vividam

vividam verfolgt bewusst einen aktiven Anlagestil und setzt keine passiven Anlageformen wie ETFs ein. Wir sind der festen Überzeugung, dass nur aktives Investieren einen nachhaltigen Mehrwert für Anleger liefert und gleichzeitig eine positive Wirkung auf die Umwelt, die Gesellschaft und die Wirtschaft haben kann. Um diese Ziele zu erreichen, benötigen Fondsmanager detaillierte Unternehmensrecherchen und die Expertise externer Fachleute aus Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft. Dieser erhöhte Aufwand hat allerdings einen Preis, den Sie bereit sein müssen, durch höhere Fondskosten zu tragen. Am Ende aber wird sich dies nicht nur finanziell auszahlen – Ökonomie und Ökologie gehen Hand in Hand.